Tennishalle

Corona-Pandemie
Seit Miiwoch, 24.11.2021 gilt die 2Gplus - Regel!!!
 
                 
 
Hygienerichtlinien
Mit Buchung der Tennishalle hat sich der Nutzer über die aktuellen Regelungen gem. dem Hygieneschutzkonzept des TSV Allershausen (siehe Startseite) zu informieren.
 
Organisatorisches
- Der Zugang zur Tennishalle ist nur über den Nordeingang der Ampertal-Halle (Seite der Tennisplätze) möglich.
- Die Tennishalle und die Kegelbahn darf zur gleichen Zeit belegt werden.
- Bei Nichtbeachtung der Hygienemaßnahmen macht der TSV Allershausen von seinem Hausrecht Gebrauch..
 
Generelle Sicherheits- und Hygieneregeln
Im gesamten Indoor-Bereich (Ampertalhalle, Tennishalle, Kegelbahn) gilt die 2Gplus-Regel.
Die entsprechenden Nachweise
- Impfnachweis und Testnachweis
  oder
- Genesenennachweis und Testnachweis
sind durch den Sportler mitzuführen und bei Aufforderung eines TSV-Vorstandsmitglieds diesem vorzuzeigen.
 
Form des Testnachweises
Der negative Testnachweis ist in schriftlicher oder elektronischer Form vorzulegen und kann sein: 
- PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde
- PoC-Antigentest („Schnelltest“), der vor höchsten 24 Stunden durchgeführt
Selbsttest vor Ort werden durch den TSV Allershausen nicht durchgeführt.
 
Maskenpflicht
Indoor gilt eine generelle Maskenpflicht (die FFP2-Maske ist der Maskenstandard), außer bei der praktischen Sportausübung.
 
Zusätzliche Maßnahmen in Umkleiden und Duschen
- In einer Umkleide dürfen sich zur gleichen Zeit max. 6 Personen und in einer Dusche 2 Personen befinden.
- In den Umkleiden gilt der Mindestabstands von 1,5 Metern.
 
Bei Verstößen gegen o. a. Grundregeln macht der TSV Allershausen von seinem Hausrecht Gebrauch.
 
 
Sommerhalbjahr 2021
Montag, 12.04.2021 bis Sonntag, 26.09.2021
 
 
Winterhalbjahr 2021/2022
Montag, 27.09.2021 mit Sonntag, 10.04.2022 (28 Wochen)
 
 
 
 
Spielbeiträge
Spielbeiträge Sommerhalbjahr 2022
 
Buchung
(Platz 1 Ost und 2 West)
 
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle